Mario Eder gewinnt das Poker Royale Masters

Preispool übertroffen

Das Wochenende stand im Poker Royale in Wiener Neustadt ganz im Zeichen des Poker Royale Masters, bei dem € 20.000,- garantiert waren.

An den beiden Starttagen am Freitag und Samstag waren insgesamt 109 Entries zu verzeichnen, 108-mal wurden die Bonuschips gekauft. Damit landeten € 20.492,- im Preispool, der auf die ersten elf SpielerInnen aufgeteilt werden konnte. 36 TeilnehmerInnen qualifizierten sich für das Finale am Sonntag.

Kurz nach 20 Uhr war der Finaltisch erreicht, die Entscheidung fiel noch vor Mitternacht. Mario Eder holte sich den Sieg und ein Preisgeld von € 5.770,-. Peter Fally wurde Runner-up für € 3.500,-, vor Niklas Niebel für € 2.300,-.

Ergebnis

Place Winner Prize
1 Eder Mario 5770
2 Fally Peter 3500
3 Niebel Niklas 2300
4 Lechner Marco 1844
5 Illmer Alexander 1544
6 Lutz Andreas 1331
7 Rauscher Kurt 1124
8 Hiebel Otto 925
9 Schatz Pablo 819
10 Glatz Manfred 715
11 Ludwig Gerhard 620
Zur Übersicht